Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Flüchtlingshilfe: Celler Spendenkonto für Batman
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Flüchtlingshilfe: Celler Spendenkonto für Batman
16:21 21.05.2015
Von Michael Ende
Celle Stadt

Täglich würden in Batman alleine 800 Euro für Verpflegung für die Flüchtlinge ausgegeben, so Mende: "Es wird versucht, Flüchtlinge in umliegenden jezidischen Dörfern unterzubringen und dort vor Ort Hilfe zu leisten. Sorge bereitet auch die Jahreszeit, denn die Temperaturen fallen gegen Null, insbesondere in der Nacht. Aus diesem Grunde plant die Verwaltung ein Containerdorf für die Flüchtlinge zu errichten. Für dieses Vorhaben benötigt die Stadt Batman finanzielle Unterstützung." Deshalb habe der Celler Stadtrat jetzt 5000 Euro aus nicht verbrauchten Partnerschaftsmitteln für Batman bewilligt.

"Diese 5000 Euro sind da kaum mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein", so die Celler Linken-Ratsfrau Behiye Uca, die erst kürzlich mit Batmans Bürgermeister Sabri Özdemir telefoniert hat: "Er hat sich dafür bedankt, dass die Stadt Celle sich mit der Einrichtung eines Spendenkontos solidarisch zeigt. Ich habe die Hoffnung, dass die Celler Bürger da jetzt für die ganz konkrete Unterstützung der Flüchtlinge in Batman mitziehen."

Die Stadtkasse hat ein Spendenkonto eingerichtet. Wer die Stadt Batman und damit die Flüchtlinge unterstützen möchte: Unter dem Verwendungszweck „Humanitäre Hilfe für Batman", IBAN: DE76257500010091543082, BIC: NOLADE21CEL, können ab sofort Einzahlungen geleistet werden. Für alle Spenden ab 200 Euro stellt die Stadt Spendenbescheinigungen aus. Damit diese zügig ausgestellt werden können, ist es notwendig, dass im Verwendungszweck auch die vollständige Adresse angegeben wird. Für alle Zahlungen bis einschließlich 200 Euro gilt das vereinfachte Spendenverfahren. Für die Angabe beim Finanzamt reichen der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung.