Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt „Frühjahrsputz“ in der Blumlage
Celle Aus der Stadt Celle Stadt „Frühjahrsputz“ in der Blumlage
14:07 28.05.2015
Jede Menge Müll sammelten die fleißigen Helfer beim „Frühjahrsputz“ in der Blumlage. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

Darunter Reifen und große Plastikgefäße. Die vielen freiwilligen Sammler waren erstaunt über die Menge, die an Unrat achtlos in die Landschaft geworfen wird. „Plastik braucht eine Million Jahre, um sich zu zersetzen“ wusste die jüngste Helferin. „Jeder hat doch eine eigene Mülltonne für die Entsorgung“.

Die Ortsbürgermeisterin Gudrun Jahnke freute sich über die große Zahl der Helfer. „Ich danke vor allem der Jugendfeuerwehr, den Sammlern des Seniorenbeirates und den anderen Freiwilligen, die fleißig geholfen haben, einige Ecken von Müll und Unrat zu säubern“. Der Frühjahrsputz endete mit einem gemeinsamen Imbiss auf dem Gelände der Feuerwehrhauptwache.

Von Gudrun Jahnke