Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Gefährliche Entwicklung
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Gefährliche Entwicklung
22:56 05.12.2013
Celle

Gibt es irgendetwas, das die NSA nicht interessiert? Fünf Milliarden Datensätze von Handynutzern aus aller Welt soll der US-Geheimdienst täglich speichern – falls die Angaben von Edward Snowden stimmen. Wenn „mehrere Hundert Millionen“ Handys, wie es heißt, täglich ausgewertet werden, können dadurch vielleicht auch einige Terroranschläge verhindert werden. Nicht nur amerikanische Politiker, sondern auch die meisten US-Bürger sehen sich nach wie vor durch radikale Islamisten massiv bedroht. Das Dilemma: Durch immer ausgefeiltere Spionagemethoden wird auch die Zahl der Verdächtigen immer größer. Und die müssen dann auch wieder überwacht werden. Und wer kein Handy hat oder sein Mobiltelefon nur selten benutzt, macht sich erst recht verdächtig: Er könnte ja etwas zu verbergen haben.

Von Michael Regehly