Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Gut gesungen und gespielt aber arg langatmig
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Gut gesungen und gespielt aber arg langatmig
12:13 19.09.2017
Das Vokalensemble Gli Sarlattisti gab in der Celler Stadtkirche ein Konzert unter dem Titel „Mit Fried und Freud“. Quelle: Oliver Knoblich
Celle Stadt

Damit es etwas eingängiger wirkt, hat man den Titel auf dem Programmheft geändert in „Praetorius meets Gregorianik – ein farbiges Fest der Klänge unter ökumenischen Vorzeichen“. Zu berichten ist von einem Konzert, das viele beeindruckende Momente hatte, aber als Ganzes zu lang und programmdramaturgisch ungeschickt aufbereitet war.

Die beteiligten Ensembles konnten nichts für den zwiespältigen Eindruck. Das gut präparierte, musikalisch auf hohem Niveau agierende Instrumental- und Vokalensemble Gli Scarlattisti genauso wenig wie das so klangschön singende Consortium Vocale Oslo und die mitwirkenden Schüler des Hölty-Gymnasiums. Diese integrierten sich nicht nur bestens in das musikalische Gesamtgeschehen, sondern bewiesen mit ihrem Singen auch, dass man Jugendlichen das Singen alter und ältester Musik vermitteln kann. Eine tolle Idee war es schon, im Rahmen des Reformationsjubiläums auf diese Weise Jugendliche an den Gesamtkomplex heranzuführen. Jedoch klappte diese Vermittlung höchstens auf der Seite der Musizierenden. Dem Publikum wurde inhaltlich nichts vermittelt.

Man kombinierte stattdessen kommentarlos die Musik von Michael Prae-torius mit gregorianischen Gesängen. Ein paar Minuten frühe Kirchenmusik, zumeist auf Luther-Texte, dann wieder Gregorianik und das im eher monotonen Wechsel. Es wurde nicht moderiert, geschweige denn das Programm erläutert. Keine Gliederung ließ den Hörer zwischenzeitlich einmal Konzentration gewinnen für die nächsten Klänge. Dadurch wurde der Abend ziemlich ermüdend und wenig erhebend. Und die ständigen Wechsel und Umgruppierungen auf dem Podium taten ihr Übriges, um den zeitlichen Ablauf noch weiter zu strecken. Schade.

Von Reinald Hanke