Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Ideen für Heim und Garten
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Ideen für Heim und Garten
13:50 16.04.2013
Von Oliver Gatz
Rund 100 Aussteller präsentieren beim Gartenfestival auf dem Gelände des Landgestüts ihre Gestaltungsideen. Quelle: Alex Sorokin
Celle Stadt

Künstler und Kunsthandwerker zeigen ihre Objekte und Skulpturen, Blumenzüchter präsentieren ihre neuesten Kreationen, Fachleute halten Vorträge. Zum Rahmenprogramm gehören auch Showeinlagen des Landgestütes mit prächtigen Pferden und historischen Kostümen. Vor dem Hintergrund des Gestüts und seiner geschichtsträchtigen Gebäude spüren die Besucher beim Flanieren entlang der weißen Pagodenzelte das Flair vergangener Epochen.

Das Gartenfestival ist an allen drei Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Erwachsene beträgt acht Euro, für Kinder bis 14 Jahre ist er frei. Das Gelände ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Buslinie 3). Parkplätze stehen direkt am Landgestüt und auf dem Gelände der CD-Kaserne kostenlos zur Verfügung. Ansonsten sollten die Autofahrer auf die öffentlichen Parkhäuser ausweichen, rät der Veranstalter.