Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Kanu-Gesellschaft Celle räumt auf
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Kanu-Gesellschaft Celle räumt auf
16:52 13.11.2017
Die Teilnehmer des Arbeitsdienstes der Kanu-Gesellschaft am Anleger ihres Bootshauses an der Aller. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

Celle.

Eine Gruppe entfernte in luftiger Höhe vom großen Dach der Bootshalle und aus den Regenrinnen wildes Gewächs, den Staub, die Blätter und das Moos. Eine andere verjüngte mit Sägen und Gartenscheren die Büsche und Bäume des Gartengeländes und am Anleger, zwei fütterten den Schredder und eine weitere Gruppe tauschte den alten Flaggenmast gegen einen neuen aus.

Ein Abstellraum wurde mit Liegeplätzen speziell für die Rennboote eingerichtet. Ein Fachmann beseitigte Unebenheiten des gepflasterten Weges vom Bootshaus zum Anleger, ein anderer reinigte die Außenbeleuchtung des Bootshauses, altersschwaches Mobiliar wurde ausgesondert und zusammen mit Gartenabfällen entsorgt.

Überall bemerkte man bei der Arbeit die fröhliche Stimmung, die gegenseitige Hilfe, freundliche und lustige Bemerkungen – ein scheinbar gut eingespieltes Team war mit Freude am Werk. Stolz und zufrieden über den „neuen Glanz in der alten Hütte“ trennten sich am Nachmittag die „Arbeitsdienstler“, während die Rennfahrertruppe das Tageslicht noch für eine Trainingsfahrt auf der Aller nutzte.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt