Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt "Knete ist für alle da"
Celle Aus der Stadt Celle Stadt "Knete ist für alle da"
09:32 19.09.2013
Von Michael Ende
Celle Stadt

Reichlich Inspirationen für die Arbeit mit hausgemachter, bunter Knete liefern die Kunstwerke aus der Sammlung Robert Simon. Als wetterunabhängige Spiel- und Modellierzone ist das Knetkunstlabor für alle Besucher frei zu nutzen. Erwachsene zahlen lediglich den Museumseintritt, Schüler und Kinder unter 14 Jahren zahlen nichts. Geöffnet: Dienstag bis Sonntag, jeweils 10 bis 16.30 Uhr.

Am Sonntag, 20. Oktober, lädt das Musuem von 11 bis 16 Uhr zum großen Knetmarathon ein. Das Ziel ist eine ellenlange Knetfiguren-Polonaise. Es wird modelliert, bis die Finger qualmen. (mi)