Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Kulturkreis spendet für polnisches Schloss
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Kulturkreis spendet für polnisches Schloss
12:23 23.02.2012
Von Christoph Zimmer
Schloss Steinort/Masuren Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

Bei der Reise hatte man unter anderem das Schloss Steinort des Grafen von Lehndorff besucht, von dem Gräfin Döhnhoff einmal gesagt hat, dieser Ort am masurischen Mauersee sei der schönste Ort in ganz Ostpreußen. Heute befindet sich das Schloss allerdings in einem fast ruinösen Zustand. Aus diesem Grund hat es sich der Kulturkreis nach eigenen Angaben zur Aufgabe gemacht, dieses Anwesen, deren Eigentümer, die Familie Lehndorff über mehr als vier Jahrhunderte hinweg von dort aus Geschichte geschrieben hat, zu retten.

Der letzte Graf Heinrich wurde nach dem gescheiterten Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 gefangen genommen und in Berlin-Plötzensee von den Nazis, die auch das Schloss in Besitz nahmen, hingerichtet. Erste Sicherungsmaßnahmen gegen den weiteren Verfall konnten inzwischen getroffen werden, hieß es vom Kulturreis. Allerdings werde es noch erheblicher Mittel bedürfen, das Schloss wieder aufzubauen.