Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Markt lockt mit Kunstvollem
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Markt lockt mit Kunstvollem
16:58 06.06.2011
Von Oliver Gatz
Im idyllischen Ambiente des Französischen Gartens bieten viele Künstler nicht nur ihre Produkte an, sondern zeigen auch, wie ihre Kunstwerke entstehen. Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

CELLE. Handwerker geben einen Einblick in ihre Fertigkeiten. Angeboten werden getöpferte und geschmiedete Gebrauchs- und Dekorationsartikel für Haus und Garten. Gefäße, Kugeln und andere Gegenstände aus Glas finden sich genauso wie kunstvolle Tiffany-Lampen, Mosaike und Holzspielzeug. Wenige Schritte weiter gibt es Schmuckstücke und Bekleidung für Individualisten. Gern gehen die Künstler und Kunsthandwerker sicherlich auch auf die individuellen Wünsche der Besucher ein, teilte die städtische Tourismusgesellschaft TSC als Veranstalter des Marktes mit.

Die Besucher erwartet ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Laut Aussage von Daniela Hopp, Veranstaltungsleiterin der TSC, gibt es für die kleinen Gäste am Sonntag und Montag ein besonderes Highlight: „Frank und seine Freunde“ mit der Tip Top Show , einem lustigen Kindermusikprogramm. Dazu gehört beispielsweise Singen mit dem ulkigen Zappeltier. Abgerundet wird der Pfingst-Ausflug von vielen Leckereien. In den Vorjahren fand der Kunst- und Handwerkermarkt vor dem Schloss statt.

Die Aussteller bieten ihre kreativ gestalteten Waren von Pfingstsamstag, 11. Juni, bis Pfingstmontag, 13. Juni, täglich von 11 bis 18 Uhr im Französischen Garten an. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro. Für Kinder bis 14 Jahre ist er frei.