Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Marquess und Markus beim Lobetal Open Air
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Marquess und Markus beim Lobetal Open Air
13:22 07.12.2018
Von Gunther Meinrenken
Marquess wird beim Lobetal Open Air karibische Lebensfreude versprühen. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle

Die Organisatoren des Lobetal Open Air haben ihren nächsten großen Coup gelandet. Am 24. August kommenden Jahres präsentieren sie dem Celler Publikum einen besonderen musikalischen Doppelpack. Auf der Bühne werden die Hannoveraner Latino-Band Marquess und Neue-Deutsche-Welle-Star Markus stehen. Der Vorverkauf hat begonnen.

Latino-Band aus Hannover

Karibische Lebensfreude pur versprühen Marquess seit Jahren bei ihren Auftritten. Mit ihren Sommerhitklassikern “Vayamos Compañeros”, ”Arriba”, “La Vida es Limonada” oder “Calle del Ritmo” werden sie auch auf die Festwiese der Lobetalarbeit für eine ausgelassene Stimmung unter den Besuchern sorgen. Auch auf ihrem neuen Album "En Movimiento" (In Bewegung) haben die drei Musiker melodische Songs verewigt, die von temperamentvollen Latino-Rhythmen getragen werden.

Neue-Deutsche-Welle-Star

Markus stürmte 1982 mit seinem Nr. 1-Hit “Ich will Spaß” die Hitparaden. Das Duett “Kleine Taschenlampe brenn” mit Sängerin Nena präsentierte er im Kinofilm “Gib Gas – Ich will Spaß” – es wurde zum erfolgreichsten deutschsprachigen Radiotitel. Jetzt präsentiert Markus mit seiner “Ich will Spaß Show – die wilden 80er” die schönsten Titel der neuen deutschen Welle, unterstützt von einer rockig kernigen Liveband und einer Musicalsängerin.

Und letztlich werden auch "Die SputniX" im kommenden Jahr wieder dabei sein. Gut gelaunt lassen es die Musiker der Lobetal-Band mit deutschen Rock- und Pop-Klassikern und auch mit aktuellen Hits krachen.

Karten für das Open Air ab sofort erhältlich

Das Konzert findet am 26. August 2019 auf der Festwiese der Lobetalarbeit an der Fuhrberger Straße statt. Karten gibt es im Vorverkauf im Lobetal Frischmarkt an der Bergstraße, der Lobetalarbeit an der Fuhrberger Straße, der Tourist-Information im Alten Rathaus und unter der Hotline (05141) 4010. Die Tickets kosten 17 Euro im Vorverkauf zuzüglich Ticketgebühren, Kinder von 0 bis 5 Jahre haben freien Eintritt, bis 14 Jahre zahlen sie 9 Euro. An der Abendkasse kosten die Karten 19 Euro.

Herz außer Takt“ lautete das Motto der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung. Experten beantworten die häufigsten Fragen.

07.12.2018

Auch wenn immer wieder über fehlende WCs gemeckert wird: In Celle gibt es genug öffentliche Toiletten. Zu diesem Schluss ist die Ratspolitik gelangt.

Michael Ende 07.12.2018

2019 können sich die Celler wieder auf tolle Events in der CD-Kaserne freuen. Ein Highlight ist das Herdensingen, doch das ist längst nicht alles.

06.12.2018