Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Mende kämpft gegen "braunes Celle"
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Mende kämpft gegen "braunes Celle"
15:36 20.03.2015
Von Michael Ende
Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

Dabei will es Mende nicht belassen. Er möchte ermöglichen, dass der Stadtrat den Beschluss des Ortsrates kassiert und eine Umbenennung durchsetzt. Das Signal aus Klein Hehlen habe ihn "entsetzt" und füge der Stadt "schweren Schaden" zu, weil es das Vorurteil vom "braunen Celle" befeuere, so Mende. Die beiden Nazi-Generäle, die der Ortsrat als Namenspatrone behalten wolle, hätten als prominente "Protagonisten des Dritten Reiches genau das Gegenteil von dem verkörpert, was unserem Wertekanon entspricht. "Sie haben, wie durch das Strebel-Gutachten und die historische Bewertung nicht wegzudiskutieren ist, Schuld auf sich geladen und sind mitnichten Helden, die es verdienen, mit eigenen Straßennamen geehrt zu werden."