Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Meryl Streep kämpft für Pressefreiheit
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Meryl Streep kämpft für Pressefreiheit
03:23 20.02.2018
Meryl Streep wird von Tom Hanks unterstützt. Quelle: Niko Tavernise
Celle Stadt

In den 1970er Jahren übernimmt Katharine „Kay“ Graham (Meryl Streep) das Unternehmen ihrer Familie – die Washington Post – und wird so zur ersten Zeitungsverlegerin der USA. Schon bald darauf bekommt sie die volle Last dieser Aufgabe zu spüren. Als geheime Dokumente über die Rolle der Präsidenten im Vietnam-Krieg auftauchen, liegt es an Graham abzuwägen: Veröffentlicht sie die Dokumente und bringt damit ihre Position als Geschäftsführerin in Gefahr oder bewahrt sie Stillschweigen?

Ein vielfältiges, teils auch anrührendes Programm bot „Songs of Celle“ in der vollen Kunst & Bühne“. Zehn Einzelkünstler oder Ensembles sangen auf Deutsch, Englisch und Plattdeutsch je zwei eigene Lieder über ihre Träume, alltägliche Begebenheiten oder die Liebe. Zum vierten Mal bot die von Volker Mertins organisierte Veranstaltung den „Singer-Songwritern“ aus dem Raum Celle eine Auftrittsmöglichkeit.

19.02.2018

„Angst“, so nennt sich das Programm, das Schauspieler Matthias Brandt zusammen mit dem Pianisten und Performer Jens Thomas auf Einladung von Kultur Querbeet in der Celler Congress Union dargeboten hat. Da dachten die wenigsten Besucher daran, dass es sich an diesem Abend um eine Zweimannversion des berühmten Hitchcock-Films „Die Vögel“ handeln könnte. Die meisten Besucher dürften diesen Abend im Endeffekt als etwas Derartiges so empfunden haben, genau genommen aber haben Brandt und Thomas nicht den Hitchcock-Film auf die Bühne gebracht, sondern den viel grausameren Text, der als Vorlage für Hitchcock diente, die gleichnamige Kurzgeschichte von Daphne du Maurier vom Beginn der 50-er Jahre.

19.02.2018

Zwei Wochen lang hat ein Fernsehteam des NDR in Celle gedreht. Dabei ist ein ein 45-minütiger Film herausgekommen, der jetzt zweimal ausgestrahlt wird.

Andreas Babel 17.02.2018