Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Mit Spaß in den Frühling: Neues Programm der Celler CD-Kaserne
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Mit Spaß in den Frühling: Neues Programm der Celler CD-Kaserne
19:18 16.03.2015
Von Carsten Richter
Da ist für jeden Geschmack etwas dabei: Kabarettistin Lisa Feller (von oben links im Uhrzeigersinn), Sänger Thomas Godoj und seine Band, Komiker Markus Maria Profitlich und "Altenpflegerin" Sybille Bullatschek werden für Unterhaltung in der Celler CD-Kaserne sorgen. Fans sollten sich rechtzeitig Karten sichern.   Quelle: Frank W. Hempel
Celle Stadt

Von Comedy über Live-Musik bis hin zu Party: Die CD-Kaserne hat für ihr Frühjahrsprogramm viele namhafte Künstler gewinnen können. Darüber hinaus fördert das Celler Veranstaltungszentrum auch regionale kulturelle Gruppen. Herausgekommen ist wieder ein vielfältiges Unterhaltungsangebot.

Im Bereich Kabarett setzen die Veranstalter auf alte Bekannte: Hagen Rether, der regelmäßig in Fernsehsendungen wie "Neues aus der Anstalt" oder "Satire Gipfel" auftritt, kommt am Freitag, 17. April, nach Celle. "Halbzeit – Gibt es ein Leben nach dem Fünfzigsten?", fragt Markus Maria Profitlich in seinem gleichnamigen Programm am Samstag, 2. Mai. Scharfzüngig wird es bei Christoph Sieber (Mittwoch, 27. Mai) und Lisa Feller (Sonntag, 31. Mai), die mit ihrem Programm "Guter Sex ist teuer" in der CD-Kaserne gastiert.

Besonders weist Geschäftsführer Kai Thomsen auf Sybille Bullatschek (Donnerstag, 21. Mai) hin. Die Altenpflegerin schaffe mit ihrem Programm "Volle Pflegekraft voraus" den Spagat zwischen Unterhaltung und dem sensiblen Thema der Seniorenpflege.

Auf eine Zeitreise zurück in die 70er Jahre geht es mit der "Scheunen-Revue auf Reisen". Die Shows der Laienschauspieler aus Winsen sind in ihrem Heimatort regelmäßig ausverkauft. Nun suchen sie mit der CD-Kaserne eine größere Bühne. "Das haben wir sofort unterstützt", sagt Thomsen. Kult-Sendungen wie "Was bin ich?" oder "Am laufenden Band" und berühmte Schlager aus der Zeit werden die Abende am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Juni, bestimmen.

Zu den musikalischen Höhepunkten zählt das Friday Night Trio, das am Samstag, 9. Mai, zu einer Nacht der Gitarren einlädt. Angelo Kelly, jüngstes Mitglied der Kelly Family, kommt am Samstag, 23. Mai, nach Celle. Die legendären Puhdys verlassen die Bühne, treten aber am Sonntag, 26. April, ein letztes Mal in der CD-Kaserne auf. Fans sollten sich beeilen – ein paar Restkarten gibt es noch.

Weitere Veranstaltungen sind die internationale Katzenausstellung (Samstag, 11., und Sonntag, 12. April) sowie die Discofox-Kultnacht (Samstag, 18. April).

Auch für die zweite Jahreshälfte steht das Programm schon fest: Erwartet werden unter anderem Thomas Godoj und Band (11. September), TV-Choleriker Gernot Hassknecht (26. September) und Matze Knop (20. November). Für alle Veranstaltungen – ausgenommen sind die Niedersächsischen Musiktage (2. Oktober) – gibt es Karten im Vorverkauf, erhältlich bei der CD-Kaserne, der CZ und der Tourist Information in Celle und Winsen. Mehr Infos unter www.cd-kaserne.de.