Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Mit drei Schlägen feiert Jörg Nigge Einstand bei Celler Schützen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Mit drei Schlägen feiert Jörg Nigge Einstand bei Celler Schützen
10:32 15.07.2017
Von Dagny Siebke
Oberbürgermeister Jörg Nigge eröffnete das Festzelt und machte beim Bieranstich eine gute Figur. Quelle: Oliver Knoblich
Celle Stadt

Als die Schützen Nigge über das Ergebnis der bisherigen Rathausschießen informierten, antwortete er scherzhaft: „Hätte ich das gewusst, dann hätte ich mehr trainieren lassen.“ Denn bisher gewann die Verwaltung nur dreimal, die Ratsmitglieder sogar 15 Mal. Nigge selbst könnte noch Nachhilfe gebrauchen, denn beim Schießen fehlte ihm ein glückliches Händchen.

Beim Empfang der Könige erwähnte Nigge den neuen Entwurf zum Bauvorhaben auf der Allerinsel: „Darin sind die Interessen der Schützen sehr gut abgebildet, so werden sie ihre Heimat behalten.“ Celles Oberster Hauptschaffer Norbert Schüpp dazu: „Der Entwurf ist ein Fundament, auf das wir bauen können.“