Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Münzstraße: Ein Verkehrsschild zu viel
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Münzstraße: Ein Verkehrsschild zu viel
13:38 12.06.2012
Von Gunther Meinrenken
Marianne Schiano zeigt auf Unsinniges Straflenschild in der M¸nzstrafle Quelle: Peter M¸ller
Celle Stadt

Kurz vor der Kreuzung mit der Braunhirschstraße hebt ein Verkehrsschild die Tempo-30-Regelung auf, ein paar Meter weiter in der Braunhirschstraße herrscht dann wegen Lärmschutz wieder die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 Stundenkilometern.

Marianne Schiano von der CDU im Ortsteil Hehlentor hält das Schild, auf dem das Tempo-30 aufgehoben wird, für überflüssig. „Die Stadt sollte es entfernen, da dadurch die Autofahrer irritiert werden“, meinte das Ortsratsmitglied.

Schiano hat noch eine weitere Anregung für die Braunhirschstraße. „Das Tempo-30-Schild am Anfang der Straße in Höhe der Gärtnerei Nieber kann nicht gut wahrgenommen werden, weil viele Autofahrer noch mit dem Abbiegevorgang beschäftigt sind“, fragt Schiano bei der Verwaltung eine bessere Lösung an.