Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Neue Celle-Souvenirs
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Neue Celle-Souvenirs
13:05 07.12.2011
Von Michael Ende
Thea Consabel mit Neuer Souvenirlinie TSC Quelle: Peter M¸ller
Celle Stadt

CELLE. Die Produkte sollen eine "moderne Fachwerkstadt voller Leben, Aktualität und Tradition" widerspiegeln.

„Wir möchten Gästen und Bürgern ein Stück Celle mitgeben und ihnen damit ermöglichen, auch zu Hause ex(Celle)nt zu genießen“, erklärt TSC-Marketingmitarbeiterin Christina Jung. „Dafür gibt es die klassischen Artikel wie Kaffeebecher und Espressotassen. Sie lassen sich aber auch hervorragend mit weiteren Celler Spezialitäten kombinieren und zu attraktiven Mitbringseln oder Geschenken zusammenstellen. Die Motive wurden von Originalfassaden Celler Häusern abgezeichnet und auf verschiedene Produkte übertragen.“ Die Preise liegen zwischen 5,90 Euro für ein Frühstücksbrettchen und 12,90 Euro für ein Becher-Teller-Set. Für eilige Kunden, ergänzt Jung, habe man bereits liebevoll dekorierte Präsente in unterschiedlicher Größe vorbereitet.

Nach ihrer Überzeugung seien die Weihnachtsbaumanhänger ein besonderes Highlight der Saison. „Exklusiv bei einem Braunschweiger Hersteller entwickelte Schmuckanhänger vom Hoppener-Haus, vom Welfenschloss und dem für Celle typischen Hannoveraner-Hengst sind sicher eine Zierde für jeden Weihnachtsbaum.“ Die Serie werde in Zukunft ständig erweitert, kündigt Jung an: So seien auch Zweit- und Drittbesucher nicht auf Dubletten angewiesen. Die Produkte sind erstmals beim Kinderweihnachtsmarkt vor dem Celler Schloss am Stand TSC und im Kundencenter der Celleschen Zeitung erhältlich.