Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Neue Celler Bundeswehr-Einheit in Dienst gestellt
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Neue Celler Bundeswehr-Einheit in Dienst gestellt
20:41 27.10.2016
Von Gunther Meinrenken
Das Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit soll das Zusammenwirken von Heeresfliegern und Infanterie verbessern. Gestern wurde die neue Einheit mit einem Aufstellungsappell vor dem Celler Schloss offiziell in Dienst gestellt. Quelle: Alex Sorokin
Celle Stadt

Etwa 170 Soldaten nahmen an der Veranstaltung teil, zu der unter anderem auch der Generalinspekteur der Bundeswehr, Volker Wieker, der stellvertretende Inspekteur des Heeres, Carsten Jacobsen, sowie der Celler Bundestagsabgeordnete Henning Otte kamen.

Mit der neuen Einheit soll das Zusammenwirken von Heeresfliegern und Infanterie sowie Fallschirmjägern verbessert und Auslandseinsätze vorbereitet werden. Als erster Höhepunkt wird vom 14. bis 24. November ein Pilotdurchgang erfolgen, in dem das Zentrum seine Fähigkeiten präsentieren wird. Dabei ist mit erhöhtem Fluglärm zu rechnen. Für den Übungs- und Lehrgangsbetrieb werden am Standort noch zusätzliche Unterkünfte gebaut.