Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Neue NABU-Geschäftsstelle in Celle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Neue NABU-Geschäftsstelle in Celle
02:52 09.02.2018
Von Michael Ende
Quelle: David Borghoff
Celle Stadt

Weggeworfene Prospekte auf dem Pflaster, Klapptafeln und Fahnen, um die man Slalom laufen muss, Aufkleber an Schaufenstern, Luftballons – wer durch die Celler Innenstadt geht, wird von unten, oben und von der Seite mit Werbung bombardiert. Um die Flut moderner Reklame, die als Missklang in Celles historischer Fachwerk-Harmonie empfunden wird, einzudämmen, will die Stadt Celle die Gestaltungssatzung für die Altstadt novellieren. Unter anderem will die Verwaltung die Hürden für das Aufstellen von "Passantenstoppern" oder "Werbereitern" vor Geschäften erhöhen. Bei den Geschäftsleuten, die jetzt bei einer Info-Veranstaltung zum Thema den Ton angaben, kam das gar nicht gut an.

Michael Ende 09.02.2018

Die Rufnummer einer Vertrauensperson, Grunderkrankungen, Vorliegen einer Patientenverfügung – in einem Notfall kann wichtig sein, dass solche Daten schnell zur Hand sind. Gerade dann, wenn Patienten nicht sprechen können oder Angehörige nicht da sind. Deswegen sofort gibt es seit gestern beim Seniorenbeirat der Stadt Celle und beim Arbeiter-Samariter-Bund, Fritzenwiese 117, Notfallkarten, in die alle wichtigen medizinischen Informationen eingetragen werden können.

Dagny Siebke 09.02.2018

Der Bedarf an Wohnraum in Celle ist groß. Warum stehen die ehemaligen Britenwohnungen in Klein Hehlen und der Heese nicht zur Verfügung? Geplant war, dass die städtische Wohnungsbau Gesellschaft WBG das Portfolio ankauft und bewirtschaftet. Daraus wird nichts.

Michael Ende 09.02.2018