Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Neuzugänge im Schützenvorstand
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Neuzugänge im Schützenvorstand
12:30 09.04.2013
Der neue geschäftsführende Vorstand der Schützengesellschaft Altencelle-Vorstadt von 1428. Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Altenceller-Vorstadt von 1428 statt. Der 1. Vorsteher Hans-Georg Katins begrüßte den König der Gesellschaft Philipp Ziemen, viele weitere Könige, Ehrenmitglieder, Kreisschriftführerin des Kreisschützenverbandes Celle Stadt und Land Bianca Bruns sowie alle anwesenden Schützenschwestern und Schützenbrüder. Im Rahmen der Totenehrung wurde für die verstorbenen Schützenbrüder Klaus Lohse und Markus Wedemeyer eine Gedenkminute eingelegt.

Einstimmig wurde das vom 1. Schriftführer Thorsten Bruns vorgetragene Protokoll der letzten Versammlung genehmigt. Mit einem dreifachen „Gut Ziel“ wurden sechs Neuzugänge vom 1. Vorsteher begrüßt. 1. Kassierer Oliver Opitz verlas daraufhin den Kassenbericht für das vergangene Jahr 2012. Friedhelm Bruderek – zusammen mit Hajo Graue Kassenprüfer – gab den Bericht der Kassenprüfer ab. Es wurde den Kassierern eine ordentliche und saubere Kassenführung bestätigt und um die Entlastung des 1. und 2. Kassierers sowie des geschäftsführenden Vorstandes gebeten. Die Entlastung wurde einstimmig gewährt. Auch der anschließend von Oliver Opitz vorgetragene Haushaltsvoranschlag für 2013 wurde angenommen.

Hans-Georg Katins stellte dann die neue Jugendleiterin Jaqueline-Pia Kißling vor, die vor der Jahreshauptversammlung von der Jugend in deren Versammlung gewählt wurde und von der Versammlung in ihrem Amt bestätigt wurde. Sie löst Lutz Waters ab, der als Jugendleiter zurückgetreten war. Katins lobte ausdrücklich seine bisherige langjährige gute Arbeit.

Bei den turnusmäßigen Wahlen stellte sich 1. Schriftführer Thorsten Bruns als Gegenkandidat zum noch amtierenden 2. Vorsteher Robert Brettschneider zur Wahl und wurde in geheimer Wahl zum neuen 2. Vorsteher gewählt.

Als neue 1. Schriftführerin wurde daraufhin Bianca Bruns und Ines Rehfeldt als neue 2. Schriftführerin gewählt. Durch Wiederwahl in ihren Ämtern bestätigt wurden der 2. Kassierer Christian Glück, Schützenmeister Philipp Ziemen, Sportwart Frank Kißling-Köhler, Beisitzer Eric Paech, als Offiziere Thorsten Bruns und Björn Neumüller, der Ehrenrat-Vorsitzende Dr. Udo Hörstmann, als Beisitzer im Ehrenrat Egon Bertram und Wolfgang Schedler. Neu in den Ehrenrat wurde Robert Brettschneider gewählt. Hajo Graue wurde für zwei weitere Jahre als Kassenprüfer bestätigt.

Umfangreiche Änderungen in der Satzung und in der Geschäftsordnung, vorgetragen und verlesen von Thorsten Bruns, wurden Punkt für Punkt zur Abstimmung gestellt. Alle Änderungen wurden mehrheitlich und größtenteils einstimmig angenommen.

Nun folgte der Bericht des Oberschützenmeisters Roland Struck. Es schloss sich die umfangreiche Ehrung der Vereinsmeister 2012 mit Überreichung der Vereinsmeisternadeln und Urkunden in den verschiedenen Schützenklassen und ‑disziplinen an. Struck wurde dabei unterstützt von Schützenmeister Philipp Ziemen und Beisitzer Eric Paech. Viele der Geehrten waren mehrmals erfolgreich.

Unter Punkt „Verschiedenes“ wurden von Hans-Georg Katins noch viele Informationen bekannt gegeben. Erwähnt sei noch die Vorstellung der neuen Sparte „Freihandschützen“ und deren Sprecher Ralf Hebenbrock.

Von Albrecht Stallbaum