Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Nicht zum Nulltarif
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Nicht zum Nulltarif
21:36 19.05.2014
Celle

Mütter, langjährig Beschäftigte, Selbstständige: Das Rentenpaket der Koalition bietet beinahe für jeden etwas – besonders viel aber für die Klientel von Union und SPD. Die Koalitionsparteien können sich rühmen, zumindest einige Wahlversprechen gehalten zu haben. Das alles ist natürlich nicht zum Nulltarif zu haben. Um die ganzen Wohltaten zu finanzieren, wurde bereits eine fest eingeplante Senkung der Rentenbeiträge gekippt. Mittelfristig werden Beiträge zur Rentenversicherung und Steuern sogar steigen. Die Zeche zahlen so die Begünstigten selbst – und ihre Nachkommen. Dennoch werden vermutlich am Freitag fast alle Abgeordneten der Koalition dem Rentenpaket zustimmen. Die besonders aufmüpfigen Mittelstands-Politiker der Union wurden ruhiggestellt durch die „Flexirente“ – die Möglichkeit, mit Zeitverträgen auch im Ruhestandsalter noch arbeiten zu können. Das ist vermutlich die sinnvollste Regelung im gesamten Rentenpaket – und gewiss die kostengünstigste.

Von Michael Regehly