Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Nothdurft ist Erfolgreichste
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Nothdurft ist Erfolgreichste
13:24 28.05.2015
Mitglieder des Reit- und Fahrverein Allertal (von links): Nadine Schäfer, Kerstin Goeritz, Bettina Ehlers, Vanessa Glief und Günter Normann. Quelle: Wolfgang Schier
Celle Stadt

Die Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Allertal, Kerstin Goeritz, begrüßte die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. Sie berichtete über ein erfolgreiches Jahr 2014 und dankte allen Mitgliedern für die ehrenamtlich geleistete Arbeit.

In 2015 stehen dem Verein einige Änderungen bevor, so kann der langjährige Schatzmeister Rüdiger Ostermann das Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht fortführen. Ihm wurde für seine langjährige Tätigkeit besonders gedankt.

Bettina Ehlers übernimmt überwiegend das Amt für ein Jahr kommissarisch, allerdings erbat sie Hilfe und so werden einige Aufgaben verteilt.

Claudia Doenges gab das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden ab, hier wurde Nadine Schäfer mit deutlicher Mehrheit gewählt.

Jan von Hörsten wurde als stellvertretender Geschäftsführer im Amt bestätigt.

2014 konnte der RuF-Allertal viele gelungene Veranstaltungen für sich verbuchen. Besonders hervor zu heben ist die Steigerung der Turniererfolge und Turnierteilnahmen der Mitglieder im Dressursport und in den Jugendprüfungen. Es wurden drei neue Schulpferde angeschafft, wobei zwei Schulpferde in liebevolle private Hände abgegeben worden sind.

Neben den Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft wurden natürlich die erfolgreichsten Reiter geehrt. Michaela Nothdurft ist die erfolgreichste Reiterin des Vereins, neben ihr erritten Tatjana Berger und Hannah Helms die meisten Schleifen für den Ruf-Allertal.

Im Bericht des Vorstandes sind die Boxen gut ausgelastet, die Reitgelder dürften etwas mehr einbringen, wie wohl in jedem Verein.

Alle Termine und Veranstaltungen für 2015 sind auf der Homepage einsehbar und werden regelmäßig aktualisiert unter www.ruf-allertal.de.

Von Corinna Stegemann