Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Ohne Krawatte geht bei Celler Bankern nichts
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Ohne Krawatte geht bei Celler Bankern nichts
18:34 28.04.2016
Celle Stadt

Die Auszubildenden Charline Hufenbach und Eike Beyer haben für die Teilnehmer im Alter von 10 bis 14 Jahren ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Die Vielfalt reichte von einem Rundgang durch die verschiedenen Bereiche der Bank über das Schätzen eines mit Kleingeld gefüllten Glases und ein Quiz rund um die Sparkasse bis hin zu einem Besuch des Tresors. Eine Besonderheit: Bei einer Station mussten die Kinder zeigen, wie schnell sie eine Krawatte respektive ein Halstuch binden können. Doch warum? „Bei der Sparkasse ist es Pflicht, das zu können“, verrät Hufenbach.

Der Zukunftstag bei der Sparkasse hatte in diesem Jahr einen sehr familiären Touch, da fast alle Kinder mit einem Mitarbeiter des Geldhauses verwandt sind. So wie der 13 Jahre alte Jeldrik, dessen Eltern bei der Sparkasse ihr Geld verdienen: „Ich kann mir vorstellen, hier zu arbeiten, und möchte mir das mal aus nächster Nähe angucken.“

Von Kai Knoche