Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Päckchen packen für den guten Zweck
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Päckchen packen für den guten Zweck
16:00 20.11.2018
Sabine Meinicke und Stephan März freuen sich über viele Päckchen. Quelle: Marie Nehrenberg
Celle

Bei der Filial-Direktion Grundke der Zurich-Gruppe Deutschland in Celle stehen derzeit 160 bunt verpackte Päckchen mitten im Büro von Stephan März und warten auf ihre Abholung. "Wir sind die einzige Abgabestation in Celle für Päckchen der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton", erklärt März den ungewöhnlichen Anblick.

Geschenke reisen quer durch Europa

Bereits zum 23. Mal findet die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" des christlichen Vereins "Geschenke der Hoffnung" statt. Im vergangenen Jahr machten sich 369.364 Schuhkartons aus Deutschland auf den Weg nach Süd- und Osteuropa, um den Kindern dort das Weihnachtsfest zu versüßen. "Für uns sind Geschenke zu Weihnachten selbstverständlich, für viele andere Kinder in der Welt leider nicht", sagt März. In diesem Jahr werden die Schuhkartons nach Georgien, Lettland, Litauen, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien sowie in die Slowakei und die Ukraine transportiert.

Von der Sammelstelle in Berlin startet der Transport

Sabine Meinicke engagiert sich schon seit Jahren und holt die Päckchen aus März' Büro ab. "Eine Spedition bringt die Geschenke nach Berlin", erklärt die Cellerin. Dort sei die überregionale Sammelstelle. Finanziert wird der Transport durch Spenden.

Von Marie Nehrenberg

Erfolgreiche Kurse an der VHS Celle werden eingestellt. Das Bundesamt sagt, dass das Programm in ein dauerhaftes Regelangebot überführt worden sei.

Dagny Siebke 20.11.2018

Bei Mobbing in sozialen Netzwerken sind die Menschen enthemmter als im richtigen Leben. In Celle beschäftigt sich ein Fachtag mit dem Thema.

20.11.2018

Die Jazz-Dance-Sparte des TuS Oldau-Ovelgönne und das "elanos Kinderbalett & Friends" führten am Wochenende dreimal ihre Tanzshow "Movie Dance" auf.

20.11.2018