Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Polizisten beleidigt und angegriffen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Polizisten beleidigt und angegriffen
17:00 14.06.2011
Von Oliver Gatz
Celle Stadt

Im Falle der Beleidigung wurde gegen den Beschuldigten ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet. Den Angaben der Polizei zufolge waren von der verbalen Verunglimpfung mehrere Beamte betroffen.

Zu einem weiteren Fall kam es während des Schützenfestes in Eicklingen. Während ein Polizeibeamter einen Sachverhalt aufnahm, wurde dieser von einem 31 Jahre alten Mann gegen den Oberkörper geschlagen, heißt es im Polizeibericht. Der Polizist blieb unverletzt. Gegen den Angreifer wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Beim Schützenfest in Eicklingen herrschte am Wochenende besonders viel Trubel, da das Spektakel nur alle vier Jahre in dem Dorf stattfindet.