Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt SPD sieht erste Erfolge nach Bürgerbefragung
Celle Aus der Stadt Celle Stadt SPD sieht erste Erfolge nach Bürgerbefragung
15:17 13.06.2011
Von Oliver Gatz
Die Celler SPD sieht erste Erfolge nach der Bürgerbefragung im vergangenen Jahr. Darüber freuen sich Joachim Schulze (links) und Jens Rejmann. Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

Nach Angaben von SPD-Fraktionsgeschäftsführer Joachim Schulze leiden die Bürger immer noch unter der widrigen Verkehrssituation im Rahmen der Sanierung der Bahnhofsunterführung. Der SPD sei es im Rahmen der Fachausschussberatungen dabei gelungen, darauf zu dringen, die Straßensanierungen in der Neustadt so zu organisieren, dass beide notwendigen Großprojekte gleichzeitig fertiggestellt sein werden. „Dann werden die Bürger die Belastungen der Großbaustelle im Stadtteil überstanden haben, und es kann wieder verkehrliche Normalität in den Stadtteil einziehen“, so Schulze.

Weiter berichtet der SPD-Politiker, dass für die Umgestaltung des Lauensteinplatzes Geld im Haushalt der Stadt eingeplant sei und mit den ersten Spatenstichen noch dieses Jahr begonnen werden könne. Bei der SPD-Umfrage hatten 78 Prozent der Heesebürger sich für eine Umgestaltung des Platzes ausgesprochen. Auch zukünftig will die SPD die Bürger in die Planungen einbeziehen.