Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt SPD will Partnerschaft mit Batman
Celle Aus der Stadt Celle Stadt SPD will Partnerschaft mit Batman
12:45 01.06.2012
Von Michael Ende
Celle Stadt

CELLE. Meudon (Frankreich), Hämeenlinna (Finnland), Tavistock (England), Holbæk (Dänemark), Sumy (Ukraine), Kwidzyn (Polen), Tjumen (Russland), Tulsa (USA), Celle Ligure (Italien)und Mazkeret Batya (Israel) - mit weltweit zehn Partnerstädten ist Celle derzeit offiziell freundschaftlich verbunden. Nun soll noch die türkische, knapp 300.000 Einwohner zählende Stadt Batman hinzu kommen. Das jedenfalls fordert nicht nur das Celler Ezidische Kulturzentrum, sondern nun auch die SPD.

In der Provinz Batman leben mehrheitlich Kurden; die ezidischen unter ihnen sind längst weggezogen - viele nach Celle, das heute als größte kurdische Stadt außerhalb Kurdistans gilt. Es sei ein gutes Zeichen, dass nach Jahren des Schweigens endlich einmal kurdische Celler den Mut gefunden hätten, etwas in ihrer neuen Heimat bewegen zu wollen und per Unterschriftenaktion für eine Partnerschaft Celles mit Batman forderten, so SPD-Fraktionschef Jürgen Rentsch: „Wir unterstützen diese Forderung, weil sie aus der Bevölkerung kommt.“ Seines Wissen seien über 1000 Unterschriften gesammelt worden, die demnächst an OB Dirk-Ulrich Mende (SPD) übergeben werden sollten, so Rentsch: „Die Celler Eziden haben immer noch eine extrem enge Verbindung zu ihrer alten Heimat in Batman. Eine Städtepartnerschaft würde dies unterstreichen. Wir könnten uns das sehr gut vorstellen.“

OB Mende hatte kürzlich bekundet, dass er dies angesichts der Situation in Batman noch nicht könne: „Städtepartnerschaften müssen ihre Wurzeln in Demokratie und Rechtsstaatlichkeit haben.“ In Batman sei ein Bürgermeister „ins Gefängnis geworfen“ worden, weil er verbotenerweise die Anfrage einer Kurdin auf Kurdisch beantwortet habe, so SPD-Ratsfrau Amei Wiegel. Mende: „Gerade die fehlende Rechtsstaatlichkeit ist ein Beispiel dafür, wie wichtig es ist, dass ein Austausch zwischen den Städten stattfindet."