Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Schlosstheater Celle sucht Namen für „neuen Malersaal“
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Schlosstheater Celle sucht Namen für „neuen Malersaal“
10:58 19.02.2010
Celle Stadt

Mit „Residenzhalle“ wurde bereits ein würdiger Name für die große Bühne gefunden. Doch auch der Malersaal, der ab der kommenden Spielzeit für rund 60 Gäste Platz bietet, soll einen neuen Namen erhalten. „Wichtig ist uns, dass der Name eine gute Klangqualität und einen hohen Wiedererkennungswert hat“, so Schlosstheater-Intendantin Bettina Wilts. Überdies sollte er eine schnelle Assoziation mit dem Schlosstheater in der Residenzhalle möglich machen.

Der „Taufpate“ erhält zwei Eintrittskarten für die Premiere der ersten Inszenierung in der neuen Spielstätte und wird am selben Abend den „alten Malersaal“ in neuem Gewand offiziell taufen.

Teilnahmebedingungen: Namensvorschläge können CZ-Leser postalisch an das Schlosstheater Celle, Schlossplatz 1, 29221 Celle richten, oder per Mail: presse@schlosstheater-celle.de. Vorschläge können aber auch persönlich an der Bühnen-Pforte an der Rückseite des Schlosses eingereicht werden. Außerdem finden Teilnehmer im Foyer des Malersaals, an der Theaterkasse und während der Vorstellung an der Abendkasse vorgefertigte Formulare. Hier können Vorschläge direkt in ein bereits stehendes Behältnis eingeworfen werden. Einsendeschluss ist Montag, 15. März.

Von CZ