Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Siegfried Weichert ist Schützenkönig in Westercelle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Siegfried Weichert ist Schützenkönig in Westercelle
16:21 28.06.2017
Von Dagny Siebke
Quelle: Bernd Kohlmeier
Celle Stadt

Für eine Überraschung sorgte Fritz Hellwig. Er wurde Schwarzer König. Das Kuriose dabei ist, dass Hellwig auch Mitglied im Altenceller Schützenverein ist und dort kürzlich als amtierender Hauptkönig gefeiert wurde. Auch Uwe Oehlmann gelang ein Clou. Er sicherte sich die Titel „Verdeckter König“ und „Seniorenbester“.

Cansu Acar wurde als Spielmannszugsbester gefeiert. Jürgen Giggel wurde König der Jugenkönige. Ein Wanderorden gewann Siegfried Weichert und Vorsitzender Hans-Jürgen Grzanna freute sich über eine Ehrenscheibe. Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im DSB wurden Ines Rost, Daniel Felstermann und Jan-Hendrik Grzanna geehrt. Seit 40 Jahren ist bereits Thomas Ende dabei. Besonderen Beifall erhielt Werner Hahnraths für seine 50-jährige DSB-Treue. Eine Verdienstnadel in Silber des NSSV wurde Werner Narjes verliehen. Auszeichnungen erhielten die Spielmannszugmitglieder Britta Hemme (seit 29 Jahren), Jens Rost (seit 30 Jahren) und Werner Hahnraths (seit 50 Jahren). Mit Verdienstnadeln in Gold wurden Renate Kroggel und Ellen Meyer geehrt. Über Silber freuten sichGabi Holzgräbe und Roland Fuchs.(cz)