Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Silke Warnken Schweinekönigin
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Silke Warnken Schweinekönigin
14:10 13.03.2015
Schweinekönigin Silke Warnken (Mitte) mit ihren beiden Begleiterinnen. - 1. Schweinehirtin Kim Wichmann (links) und 2. Schweinehirtin Sonja Sierke (rechts). Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

Neben den Vorwerker Schützen und der Bürgerkönigin Martina Heppner konnten besonders die Abordnungen der befreundeten Vereine aus der Altstadt, Garßen und dem Hehlentor begrüßt werden.

Als neue Schweinekönigin wurde Silke Warnken mit einem 70,6-Teiler (LG-A) proklamiert – nach über 20 Jahren Vereinszugehörigkeit erst die zweite „königliche Würde“ für die Vorwerker Jugendleiterin.

Neben den königlichen Insignien erhielt Warnken auch eine extra angefertigte Königsscheibe. Als Begleiter stehen ihr die 1. Schweinehirtin Kim Wichmann (99,9-Teiler) und die 2. Schweinehirtin Sonja Sierke (115,4-Teiler) zur Seite.

Den Schweineball-Pokal der Damen konnte Monika Steinert mit einem 58,0-Teiler erringen, das Äquivalent der Herren sicherte sich Michael Rutsatz mit einem 59,0-Teiler.

Ein weiteres Highlight war zusätzlich das Schweinegericht, welches für große Erheiterung bei allen Beteiligten sorgte.

Von Thorben Wehrmaker