Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Stadt Celle überträgt Vergabestelle an Landkreis
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Stadt Celle überträgt Vergabestelle an Landkreis
12:53 27.10.2017
Von Michael Ende
Celle Stadt

„Mit diesem Schritt können wir richtig Geld sparen. Uns blieb nichts andres übrig“, so Oberbürgermeister Jörg Nigge (CDU), nachdem der städtische Verwaltungsausschuss bei Enthaltungen der SPD einstimmig für eine Abtretung der Vergabestelle votiert hatte. Hintergrund ist, dass der Landkreis Celle allen kreisangehörigen Gemeinden anbietet, die Leistungen der ZentralenVergabestelle des Landkreises kostenfrei in Anspruch zu nehmen. Bisher hatte allein die Stadt Celle von diesem Angebot keinen Gebrauch gemacht und eine eigene Vergabestelle betrieben. Nigge: „Das können wir uns nicht leisten.“

Eine Projektgruppe von Stadt und Landkreis hatte jetzt geklärt, dass der Schritt sowohl personell als auch rechtlich möglich ist. Durch die Inanspruchnahmeder Leistungen der Zentralen Vergabestelle des Landkreises soll der städtische Haushalt um einen jährlichen Betrag von mehr als 124.000 Euro entlastet werden. /p>