Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Stadtteilfest: Wer macht mit?
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Stadtteilfest: Wer macht mit?
11:27 09.11.2018
Von Michael Ende
Liliane Steinke und Jörg Rodenwaldt freuen sich auf viele Mitstreiter. Quelle: VHS Celle
Neuenhäusen

Das Stadtteilfest findet am Samstag, 25. Mai 2019, von 13 bis 18 Uhr, in der Trift statt. Im kommenden Jahr wird in Neuenhäusen nicht nur das 20. Stadtteilfest veranstaltet, sondern der Ortsteil begeht auch den 150. Jahrestag der Eingemeindung in die Stadt Celle.

„Das wird auf der Straße in der Trift und auf der Grünfläche der Triftanlage logistisch und organisatorisch eine spannende Herausforderung, der wir uns gerne zusammen mit dem Ortsrat für ein wunderbares kulturell-nachbarschaftliches Ereignis mit zahlreichen Überraschungen stellen,“ so VHS-Leiterin Liliane Steinke. Eine gemeinsame Arbeitsgruppe von Ortsrat, Stadtverwaltung und VHS wird die Organisation dieses Festes begleiten.

„Ich freue mich hierbei über das bürgerschaftliche Engagement und die Unterstützung aller Beteiligten,“ sagt Ortsbürgermeister Jörg Rodenwaldt (SPD): „Schon jetzt liegen die ersten Zusagen von Vereinen und Verbänden vor. Auf weitere freuen wir uns, denn wir wollen ja auf 150 Aktionen kommen.“ Anmeldungen per E-Mail an jr@rodenwaldt.net, Telefon (05141) 9318865 oder L.steinke@vhs-celle.de, Telefon (05141) 929822.

Jetzt ist geregelt, wer im neuen Groß Hehlener Baugebiet "Im Tale" bei der Vergabe der 80 Baugrundstücke bevorzugt zum Zuge kommen soll.

Michael Ende 09.11.2018

Mehr als 25-jährige Tradition: Im Hotel Celler Tor in Groß Hehlen fand der alljährliche Amtsträger­abend der Kreishandwerkerschaft statt.

08.11.2018

Hilfe aus Berlin: Die Bundesregierung will die Sanierung von Haesler-Bauten in Celle mit 10,5 Millionen Euro fördern.

Gunther Meinrenken 09.11.2018