Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Tanzschulen fordern Celler zum Discofox in der CD-Kaserne auf
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Tanzschulen fordern Celler zum Discofox in der CD-Kaserne auf
20:19 25.03.2015
Von Carsten Richter
    Schwingen auf der Pressekonferenz bei Karstadt schon mal das Tanzbein: (von links) Isabell Dettmar und Mathias Uekermann (Tanzschule Krüger), Annkatrin Oetjen und Levin Sackmann (Tanzhaus Celle), Christina Torke (Tanzklub Weiß-Blau Celle) und Kai Thomsen (CD-Kaserne). Quelle: Benjamin Westhoff
Celle Stadt

Getanzt wird in der Halle 17 der CD-Kaserne zu kultigen Discofox-Hits. Im Foyer des Veranstaltungszentrums finden unterdessen halbstündige Blitz-Workshops statt: Tanzlehrer aus Celle zeigen den Teilnehmern neue und unbekannte Figuren. Sie nehmen sich Zeit, um auf individuelle Bedürfnisse einzugehen. "Durch die Workshops ist Discofox für jeden lernbar", sagt Katharina Geipel, Auszubildende in der CD-Kaserne. Gemeinsam mit Azubi-Kollegin Juliane Vieth hat sie das Projekt auf die Beine gestellt.

Bei der ersten Kultnacht im Oktober seien viele Über-30-Jährige dabeigewesen, aber auch Jüngere, berichtet Geipel. "Discofox ist etwas für alle Altersgruppen", betont Marc Reinecke, Inhaber der Tanzschule Krüger. Der Tanz, der in den 70er Jahren aufgekommen ist, werde viele an ihre Jugendzeit erinnern. "Und er ist absolut etwas für Anfänger", ergänzt Christine Torke vom Tanzklub Weiß-Blau Celle. "Einfach einer der schönsten Tänze", bringt es Levin Sackmann vom Tanzhaus Celle auf den Punkt.

Tickets gibt es im Vorverkauf für 6,90 Euro (Abendkasse: 7 Euro) in der CD-Kaserne (Internet: www.cd-kaserne.de), im CZ-Ticketshop, bei der Touristinformation in Celle und Winsen sowie bei den Celler Tanzschulen.