Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Tierheim lockt Besucher an
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Tierheim lockt Besucher an
20:03 15.08.2010
Viele Besucher des Tags der offenen Tür im Celler Tierheim brachten ihre eigenen Vierbeiner mit. - Quelle: Peter Müller
Celle Stadt

Zahlreiche Tierliebhaber und Interessierte fanden sich am Garßener Weg ein. Es lockten ein Gottesdienst für Mensch und Tier und ein Flohmarkt. „Auch der Büchermarkt wurde gut angenommen“, so Peters. An einem Stand wurden Bilder und Steine verkauft. Die Erlöse kamen dem Tierheim – in dessen Bestand sich derzeit 140 Katzen, 60 Hunde, 20 Kaninchen, zwei Schildkröten, 30 Vögel, 40 Ratten, 20 Mäuse und vier Schafe befinden – zugute.

Ein Kuchenbuffet, vegetarische Snacks sowie ein Grillstand deckten die kulinarische Versorgung der zahlreichen Besucher ab. Den Informationshunger der Gäste stillten gleich mehrere Stände.

Bei einer Tombola winkten Gewinne. Auf dem Gelände des Tierheims hingen Fotos von Tieren, die besonders dringend vermittelt werden müssen. Über den Tag hinweg wurden außerdem immer wieder einige Hunde des Tierheims vorgestellt, um einen neuen Besitzer für sie zu finden.

Von Paul Gerlach