Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Traumberuf Opernsänger
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Traumberuf Opernsänger
09:45 09.03.2012
Bastian Barry im Gewand eines Dieners bei der Verfilmung des M‰rchens "Allerleirauh" Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

CELLE. „Ich spiele zwei Komparsenrollen. Einmal als Diener und einmal als Soldat.“ Die Agentur, die für die Schauspieler zuständig sei, habe die Ballettschule nach Laiendarstellern gefragt, da diese unter anderem Renaissance- und Barocktanz anbiete. „Ich musste der Agentur meine genauen Körpermaße schicken und schon ging es los“, sagt Bastian.

Seit zwölf Jahren tanzt er nun. „Meine Mutter schickte mich mit acht Jahren zur Ballettschule“, sagt Bastian „seit dem bin ich leidenschaftlich bei der Sache“. Zwei Mal in der Woche wird getanzt. „Am Mittwoch tanze ich Barock und am Donnerstag Ballett.“

Neben dem Tanzen ist Bastian Barry ein begeisterter Sänger. „Ich habe vor fünf Jahren mit dem Singen bei der Yamaha-Musikschule in Celle angefangen und bin seit November letzten Jahres an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover.“ Dort wolle er auch ab dem Sommer Gesang und Musical studieren. „Mein Traumberuf ist Opernsänger“, sagt Bastian. Die Aufnahmeprüfung sei schwer, aber er freue sich schon darauf. Unter anderem werde er in Musiktheorie und Gehörbildung geprüft und müsse verschiedene Stücke vorbereiten und vorsingen. „Um die Stücke besser üben zu können, spiele ich auch Klavier.“ Damit Bastian etwas Geld für sein Studium sparen kann arbeitet er seit 2009 beim Celler Schlosstheater als Ordner.

Die Geschichte um die schöne Prinzessin Lotte, die vor den Nachstellungen ihres heiratswilligen Vaters König Tobalt flieht, soll in der ARD-Reihe „Sechs auf einen Streich“ im Weihnachtsprogramm 2012 ausgestrahlt werden.

Von Peter Schoch