Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Turm auf Celler Allerinsel könnte etwas höher werden
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Turm auf Celler Allerinsel könnte etwas höher werden
17:10 31.03.2017
Celle Stadt

Bisher war vorgesehen, im Erdgeschoss ein gastronomisches Angebot mit Orientierung zum Hafen mit Slip- und Treppenanlage einzurichten und darauf neun Normalgeschosse zu positionieren, in denen Ein- und Zweiraumappartements eingerichtet werden. Im elften Geschoss sollte ebenfalls gastronomische Nutzung vorgesehen werden, die so genannte „Sky-Bar“.

Genau diese Lounge könnte nach den neuesten Vorschlägen um etliche Etagen nach oben klettern und damit einen fantastischen Ausblick über ganz Celle bewirken. Voraussetzung: Das "Helma-Haus" wird nach dem Vorbild des "Turning Torso" in Malmö umgesetzt. Dieser "gedrehte" Turm ist 190 Meter hoch, hat 54 Stockwerke und gilt als einer der herausragendsten Wolkenkratzer der Welt, denn der schraubt sich von der Basis bis zum höchsten Punkt um 90 Grad.

Ex-Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende hatte bereits während der Vorstellung des Projektes gesagt: „Der Turm wird in Celle sicherlich für Gesprächsstoff sorgen.“ Jetzt ist es offenbar so weit.

Von Lothar H. Bluhm