Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Udo Thiel zum Ehrenvorsitzenden ernannt
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Udo Thiel zum Ehrenvorsitzenden ernannt
15:17 11.04.2013
Sabine Czoske, Burkhard Balkenhol, Bernd Grünert, Martin Ufferflige, Harald Hartmann, Udo Thiel mit seiner Urkunde und Eckhard Maier (von links) versammelten sich im Garten.
Celle Stadt

Als Erfolge seiner Amtszeit ist unter anderem der Auf- und Ausbau der Fachberatung im Bezirksverband, die Einrichtung eines Schulungsgartens, Mitwirkung in Ausschüssen des Landesverbands, Verbandsteilnahme am Tag der Niedersachsen 2010, Erfolge im Landes- und Bundeswettbewerb „Gärten im Städtebau“ mit dem KGV Wathlingen, Teilnahme an zahlreichen Landes- und Bundesgartenschauen sowie sein Auftreten als Pflanzendoktor auf Messen und Ausstellungen zu nennen. In Würdigung und Anerkennung seiner Leistungen und Verdienste um das Kleingartenwesen wurde er bereits mit Ehrennadel des Landesverbands Niedersächsischer Gartenfreunde ausgezeichnet.

Nach Vorlage des Geschäftsberichts, Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes wurde Martin Ufferfilge, der die Wahl annahm, einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Leider konnte wie in den Vorjahren kein stellvertretender Schriftführer gefunden werden, die amtierenden Kassenprüfer wurden für ein weiteres Jahr wiedergewählt.

„In Anerkennung seiner Verdienste um den Bestand und die Förderung des Kleingartenwesens im Bezirksverband der Kleingärtner Celle“, so der Text der überreichten Urkunde, wurde Thiel dann zum Ehrenvorsitzenden des Bezirksverbandes ernannt.

In seinen Dankesworten versprach er, sich nicht vollständig zurückzuziehen, sondern weiter in der Fachberatung und im Schulungsgarten mitwirken zu wollen. Neben der Urkunde überreichte ihm sein längjähriger Vertreter Burkhard Balkenhol einen Gutschein über sieben Rosen (für jeden Verein im Bezirk eine).

Zum Abschluss übergab er seinem Nachfolger eine Aktentasche, die bereits er von Siegfried Cantow zu seinem Amtsantritt erhalten hatte.

Von Bernd Grünert