Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Überraschung bei der Sitzung vom Kreisfachverband Badminton
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Überraschung bei der Sitzung vom Kreisfachverband Badminton
13:19 07.06.2016
Celle Stadt

Nach der Begrüßung wurde ihm, durch die „Oldies“ Siegfried Schlote, Vfl Wathlingen und Ingrid Richard, TuS Bergen, das Wort entzogen. Im Vorfeld waren die 18 Abteilungsleiter und die Delegierten angesprochen worden, um diese Aktion zu unterstützen. Es war einfach mal an der Zeit ein großes Danke an den Kreisvorsitzenden Volker Nehring und dem Sportwart Ralf Kloß - Börner, auszusprechen. Siegfried Schlote überreichte im Namen aller Kreisvereine einen Gutschein für ein Musical, einen guten Tropfen Wein sowie einen Blumenstrauß.

Volker Nehring ist als Kreisvorsitzender des Badmintonfachverbandes Celle seit 1990 unermüdlich bemüht den Badmintonsport weiter auszubauen. Er stellt oft neue Ideen und Ansätze zur Diskussion, wie unsere Sportart attraktiver gestaltet werden könnte.er ist immer ansprechbar und bietet seine Unterstützung an. Die Tätigkeit als Bezirksvorsitzender hat er jetzt nach 8 Jahren eingestellt und er wird weiterhin aktiv an den Punktspielen teilnehmen.

Ralf Kloß – Börner ist auch seit Jahrzehnten als Sportwart im Kreisfachverband tätig. Im Jugend und Erwachsenenbereich unterstützt er die Durchführung vieler Turniere. Bei Bedarf spielt er auch in der Mannschaft vom TuS Bergen mit. Des Weiteren hat er einen großen Aufgabenbereich im Bezirk Lüneburg, unter anderem im Spielausschuss, als Koordinator für die Eingabe der Spielergebnisse in diversen Spielklassen, usw. Auch er ist immer für uns ansprechbar und bereit zu helfen.

Die Kreisvereine können sich sehr glücklich schätzen das Volker und Ralf, auch weiterhin, gerne mit den anderen Vorstandmitgliedern im Kreisfachverband, zusammen arbeiten wollen.

Mit großem Beifall und Standing Ovation wurde diese gelungene Aktion beendet und die Sitzung konnte ihren regulären Verlauf nehmen.

Von CZ