Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Uwe Thiele belegt ersten Platz
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Uwe Thiele belegt ersten Platz
13:28 19.04.2013
Die Erringer des Freundschaftsschießens 2013 (von links): Angela Schrader, Uwe Thiele, Silvia Naleppa und Uwe Naleppa.
Celle Stadt

Zur Überraschung brachte die Vorsitzende der Rheinischen Vereinigung, Traudel Kramer, einen schönen Preis mit. Kurzer Hand wurde beschlossen, dieses Mitbringsel als Wanderpokal auszuschießen. Der neue Wanderpokal – die Wanderplakette – wurde auf Teiler ausgeschossen, da die Rheinische Vereinigung in diesem Jahr ihr 88-jähriges Bestehen feiern kann. So bekam die Wanderplakette derjenige, der am nächsten an einen 88-Teiler dran war.

Mit einem 83,3-Teiler war der Schützenmeister Uwe Naleppa nur 4,7 Teiler entfernt, und somit errang dieser erstmals die ausgeschossene Wanderplakette. Im Laufe des Abends mussten auf einer Spaßscheibe zehn Schuss abgegeben werden. Davon sollten mindestens sieben auf der Scheibe sein. Sieben von 27 Teilnehmern schafften es, die zehn Schuss zu platzieren. Den 1. Platz errang Uwe Thiele mit 443 Punkten, der Platz 2 ging an die Damenleiterin des Schützencorps, Silvia Naleppa, mit 439 Punkten. Auf den 3. Platz kam Angela Schrader. Sie erreichte insgesamt 428 Punkte. Jeder Platzierte erhielt eine Corps-Tasse mit einem Schokoeier-Nest.

Von Oliver Krienke