Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Verena Müller neue Königin
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Verena Müller neue Königin
15:19 19.12.2013
Verena - Müller Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

In den vergangenen Wochen wurde an den Schießabenden wieder um den Titel des Schweinekönigs, sowie der Königin gekämpft. Nach dem Essen konnte der Schützenmeister Uwe Naleppa mit der schon mit Spannung erwarteten Preisverteilung des Schweinepreisschießens beginnen.

Es gab mal wieder keinen König, sondern zum dritten mal in Folge eine Königin. „Schwein gehabt“ hatte die amtierende Damenbeste Verena Müller, die nun auch die Schweinekönigskette für ein Regentschaftsjahr sowie als ersten Preis ein halbes Schwein mit nach Hause nehmen konnte.

Mit den Einzelteilern von 15,0 und 17,5 sowie 20,6 und einem Gesamtteiler von 53,1 schoss sie sich an die Spitze und ließ ihre männlichen Schützen hinter sich. Dicht gefolgt auf den 2. Platz kam Klaus-Dieter Heine (17,5, 18,5, 29,1 Teiler, gesamt 59,1). Den 3. Platz konnte Peter Werner (9,6, 19,1, 37,9 Teiler, gesamt 66,6) für sich entscheiden.

Im Anschluss verlas der Schützenmeister die weiteren Platzierungen. Alle Teilnehmer des Preisschießens konnten sich jeweils einen entsprechenden Fleischpreis aussuchen. Nach der Proklamation wurde mit dem Ehrentanz der neuen Schweinekönigin der gemütliche Teil des Abends eröffnet, und mit der Musik vom DJ Sascha Dohmke bis in den frühen Morgen hinein gefeiert.

Von Oliver Krienke