Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Weihnachtsfeier für Celler Obdachlose
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Weihnachtsfeier für Celler Obdachlose
18:58 21.11.2014
Celle Stadt

„Es gibt viele Menschen, die an Heiligabend allein auf der Straße rumgeistern oder als Rentner zu Hause alleine sind. Die wollen wir aus ihrer Einsamkeit herausholen“, sagt der Vereinsvorsitzende Martin Ufferfilge. Neben alkoholfreien Kaltgetränken, Kaffee, Tee, Plätzchen und Kuchen bieten die ehrenamtlichen Helfer des Kleingartenvereins ihren Gästen auch ein herzhaftes Essen – Kartoffelsalat und Würstchen – an. Das Essen ist für die Teilnehmer komplett kostenlos. Ein Programm haben die Laubenpieper nicht aufgestellt, es wird aber weihnachtliche Musik angestimmt.

„Es geht uns darum, ein paar schöne Stunden in einem warmen Raum zu verbringen und miteinander klönen zu können“, sagt Ufferfilge. Damit möglichst viele Menschen von der Aktion erfahren und daran teilnehmen können, bittet der Kleingärtner-Chef all diejenigen, die mit der Zielgruppe in Kontakt stehen, auf die Feier hinzuweisen. Für Fragen und weitere Informationen steht Ufferfilge von Montag bis Donnerstag unter ☏ (05084) 9349520 bereit.

Von Kai Knoche