Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Zehn Jahre Engagement für AKH-Klinikclowns
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Zehn Jahre Engagement für AKH-Klinikclowns
18:20 14.02.2012
Von Michael Ende
Kinomatinee Inner Wheel Club Celle. Quelle: Alex Sorokin
Celle Stadt

Rund 260 Besucher - so viele wie nie zuvor - erfreuten sich in den Kammerlichtspielen an der Liebeskomödie „Harry und Sally“ mit Meg Ryan und Billy Crystal und spendeten reichlich für den guten Zweck.

Ziel von Clubpräsidentin Renate Jess ist es, in ihrer einjährigen Amtszeit den einmal wöchentlichen Besuch eines der speziell ausgebildeten Clowns vom Verein Clinic Clowns in Hannover zu finanzieren. Namens der Patienten der Kinderklinik sagte sie den Besuchern der Matinee, aber auch weiteren Sponsoren („großen und kleinen“) Dank für deren Hilfe auf diesem Weg.

Für Chefarzt Prof. Dr. Martin Kirschstein sind die Klinikclowns eine ideale Ergänzung des medizinisch-therapeutischen Angebots in der Kinderklinik. Jeweils montags stehen zwei von ihnen für die Betreuung der jungen Patienten zur Verfügung. „Sie fördern den Heilungsprozess der Kinder und nehmen ihnen Ängste“, so Kirschstein in seinen Dankesworten.