Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Zweimal Gold für Jagdhornbläser der Jägerschaft Celle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Zweimal Gold für Jagdhornbläser der Jägerschaft Celle
14:19 18.08.2017
Das Jagdhornbläsercorps der Jägerschaft Celle erhielt zweimal Gold für seine  Leistungen. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

Bei den Wettbewerben mussten zwei Pflichtwahlstücke und ein selbst gewähltes Musikstück vorgetragen werden, bei denen die Kriterien „Notengerechter Vortrag“, „Dynamik“, „Tongebung“, „Bass“ und die „musikalische Gestaltung“ vor den kritischen Ohren der fünf Wertungsrichter bestehen mussten.

Bei der Auswahl der Stücke ging Corpsleiter Bruno Winzig nicht den einfachen Weg, sondern wählte mit einem deutschen Volkslied, einer französischen Fanfare und einer böhmischen Polka drei unterschiedliche Stilrichtungen aus. Ein Mix, der zwar von den Bläsern viel Flexibilität verlangte, aber auch von den zahlreichen Zuhörern mit Applaus und der Jury mit Punkten belohnt wurde.

Auch wenn die Sonne an beiden Tagen ziemlich gnadenlos war, standen zum Abschlusskonzert wieder alle Bläser auf der Bühne. Der Klang von mehr als 900 Hörnern war ein krönendes Finale.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt