Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht 16-Jähriger in Bergen ausgeraubt: Polizei sucht Zeugen
Celle Blaulicht 16-Jähriger in Bergen ausgeraubt: Polizei sucht Zeugen
13:47 19.06.2018
Celle

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Haupttäter: männlich, ca. 17-18 Jahre, ca. 185 cm groß, schlanke Statur, sehr kurze schwarze Haare, 3-Tage-Bart, süd-/osteuropäisches, vermutlich türkisches Aussehen, deutsche akzentfreie Sprache, schwarz-weißer Pullover, dunkle Hose, Turnschuhe.

Mittäter: männlich, ca. 17-18 Jahre, ca. 175 cm groß, normale Statur, 3-4 cm lange dunkel braune Haare, kein Bart, süd-/osteuropäisches, vermutlich türkisches Aussehen.
Zur Aufklärung der Tat bittet die Polizei in Bergen um Hinweise unter Telefon (05051) 47166-0.

Von Polizeiinspektion Celle

Am Sonntagmittag, gegen 13:45 Uhr, kam es auf der - Hannoverschen Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einen PKW und - einem jugendlichen Radfahrer.

18.06.2018

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag versuchten sechs Jugendliche, Fahrräder aus dem Fahrradparkhaus am Celler Bahnhof zu entwenden. Nach Polizeiangaben vom Montag hatten sie bereits vier Fahrräder zum Abtransport bereitgestellt, als sie von einer Polizeistreife - bemerkt wurden. Die Jugendlichen flüchteten, konnten aber nach kurzer - Verfolgung gestellt werden. Die Fahrräder wurden sichergestellt.

18.06.2018

Allein in den beiden vergangenen Monaten haben falsche Polizisten bei fünf Opfern aus dem Landkreis Celle insgesamt 150.000 Euro erbeutet. Bei 64 weiteren angezeigten Fällen blieb es beim Versuch. Die CZ traf eine 81-Jährige, die um ihr Erspartes gebracht wurde.

Christopher Menge 15.06.2018