Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs
Celle Blaulicht Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs
11:05 05.09.2016
Celle

Im

Fahrzeug befanden sich der 31 Jahre alte Fahrer und die 34 Jahre alte

Beifahrerin und Eigentümerin des Autos. Beide stammen aus dem

Landkreis Gifhorn.

Einen Führerschein konnte der 31-Jährige nicht vorweisen, da er

ihn angeblich zu Hause vergessen habe. Die Überprüfung ergab aber ein

ganz anderes Bild, denn dem Mann war die Fahrerlaubnis bereits schon

vor einiger Zeit entzogen worden. Damit aber nicht genug, stellten

die Beamten bei ihm auch noch eine deutliche Alkoholfahne fest. Der

Atemalkoholtest zeigte ein Ergebnis von knapp über 1,7 Promille an,

so dass dem 31-Jährigen daraufhin im Krankenhaus eine Blutprobe

entnommen wurde. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr

und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. Aber auch gegen die

34-jährige Fahrzeughalterin leiteten die Beamten ein

Ermittlungsverfahren ein, da sie die Autofahrt ihres Bekannten

zugelassen hatte.

Von Polizeiinspektion Celle