Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Altencelle - Zwei Kinder durch unbekannte jugendliche Täter geschlagen und beraubt
Celle Blaulicht Altencelle - Zwei Kinder durch unbekannte jugendliche Täter geschlagen und beraubt
14:05 28.06.2018
Celle

Der Zeuge kümmerte sich zunächst um

die angegriffenen Kinder.

Zum Glück wurden die Kinder nicht verletzt.

Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen ohne Erfolg.

Beschreibung der Täter:

Täter 1

- ca. 15 Jahre alt

- bekleidet mit einem grün-schwarzen

Fleck-Tarn-T-Shirt mit der Aufschrift

"New York"

- Fleck-Tarn-T-Shirt mit Kapuze, Kapuze über den Kopf gezogen

- schwarzer Haaransatz.

- etwas dunklere Hautfarbe/Hautteint.

- vermutlich türkischer/kurdischer Herkunft

- Körpergröße ca. 1,60 m bis 1,70 m groß

Täter 2

- ca. 15 bis 18 Jahre alt

- Körpergröße ca. 1,60 m bis 1,70 m.

- bekleidet mit einem schwarzen Kapuzen-T-Shirt ähnlich Camouflage,

schwarzen oder weißen Turnschuhen, schwarzen Jeans

- Sonnenbrille, schwarzer Haaransatz.

- vermutlich türkischer /kurdischer Herkunft

Täter 3 (welcher zugeschaut hat)

- Alter ca. 15 bis 18 Jahre.

- etwas älter als die anderen beiden Täter

- Körpergröße ca. 1,60 m bis 1,70 m.

- augenscheinlich deutscher Herkunft.

- hellere Hautfarbe, blonde Haare

Bei der Beute handelt es sich um einen rechteckigen roten

Bluetooth-Lautsprecher mit der Aufschrift "JBL".

Hinweise, die zur Aufklärung der Tat führen, bitte an die Polizei

Celle, Rufnummer 05141/277-215.

Von Polizeiinspektion Celle

Weil er angetrunken war, geriet ein 50 Jahre alter - Mann aus Hermannsburg mit seinem VW-Bus in Höhe des Aldi-Marktes auf - die Gegenfahrbahn auf der Celler Straße.

28.06.2018

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam ein 80 Jahre - alter Mann aus Hambühren mit seinem Mofa auf der Versonstraße zu - Fall.

28.06.2018

In der Nacht zu Mittwoch schlugen unbekannte Täter - die Heckscheibe eines geparkten Ford Focus in der Straße "Am grünen - Eck" ein.

28.06.2018