Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Bewaffneter Raubüberfall auf Hohner Tankstelle
Celle Blaulicht Bewaffneter Raubüberfall auf Hohner Tankstelle
18:31 26.05.2015
Auf die Raiffeisen-Tankstelle in Hohne hatten es die beiden Täter gestern früh um kurz - nach 5 Uhr abgesehen. Sie erbeuteten einen vierstelligen Geldbetrag. Quelle: Benjamin Westhoff
Hohne

Noch auf dem Tankstellengelände war die junge Frau vom größeren der beiden Männer mit einer Schusswaffe bedroht worden. Er forderte die Herausgabe von Bargeld. Nach Angaben der Polizei habe die Angestellte dann im Gebäude den Tresor öffnen müssen, aus dem die Täter anschließend nur die Geldscheine an sich nahmen. Mit ihrer Beute verließen sie den Tatort und flüchteten in unbekannte Richtung.

Gegenüber der Polizei gab die Angestellte folgende Täterbeschreibung ab. Danach war der eine Mann 185 bis 190 Zentimeter groß und von kräftiger Statur. Er sprach akzentfrei. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und blauen Jeans. Der zweite Täter war mit 165 bis 170 Zentimetern kleiner und sehr schlank. Er trug eine eng geschnittene schwarze Jacke sowie Jeans.

Derzeit ist noch nicht bekannt, auf welche Art und Weise die Täter nach dem Überfall verschwanden. Die Polizei Celle bittet um Hinweise zu den verdächtigen Personen oder zum eventuell benutzten Fahrzeug. Zeugen melden sich unter ☏ (05141) 277328 oder 277215. (jg)

Von Joachim Gries