Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Buggy vor Celler Kinderarztpraxis gestohlen
Celle Blaulicht Buggy vor Celler Kinderarztpraxis gestohlen
17:29 10.02.2014
Von Christoph Zimmer
  Der Buggy der Marke Quinny Zapp Xtra 2.0 (Foto) hat einen Neupreis von etwa 250 Euro. Quelle: Hersteller
Celle Stadt

Mit ihrem sieben Monate alten Sohn Vincent hatte Könecke die Praxis in der dritten Etage des Gebäudes um 9 Uhr betreten. Das Gestell des Buggys für ihren Maxi Cosi stellte sie wie üblich davor ab. "Ich habe sogar extra einen blaugrauen Schal darin liegen lassen, damit man ihn nicht verwechselt", sagte die Mutter. Als sie die Praxis nach einer knappen halben Stunde mit Vincent wieder verließ, war der Buggy weg. Könecke schaute sich im Flur und vor dem Gebäude um. Vergebens. In der Kinderarztpraxis durften die Mitarbeiter ihr "aus Datenschutzgründen nicht sagen, wer in der Zeit die Praxis betreten oder verlassen hat", sagte Könecke. Die junge Mutter erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizei gegen Unbekannt.

Schmerzhaft ist der Diebstahl des Buggys aber noch aus einem anderen Grund. "Es war ein Weihnachtsgeschenk meiner Eltern - damit mein Mann und ich Vincent nicht immer schleppen müssen." Der Buggy der Marke Quinny Zapp Xtra 2.0 (Foto) hat einen Neupreis von etwa 250 Euro. Er hat kaum Gebrauchsspuren. "Da es sich um ein neues Modell handelt, dürfte es hier noch nicht viele davon geben", hofft Könecke auf einen Hinweis aus der Bevölkerung. Die nimmt die Polizei Celle unter Telefon (05141) 277215 entgegen.