Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Celle - 14-Jährige flüchtet am hellichten Tage vor Einbrecherin
Celle Blaulicht Celle - 14-Jährige flüchtet am hellichten Tage vor Einbrecherin
09:05 20.03.2018
Celle

160 cm groß, dunklen Haare mit hellen

Strähnen, dunkel gekleidet.

Die Höhe des entstandenen Schadens ist bisher nicht bekannt.

Von Polizeiinspektion Celle

Hinter dem Gartenzaun, direkt neben der heraus gebrochenen Holztür, liegt noch die Spaltaxt im Vorbeet. „Ich weiß nicht, wo die auf einmal hergekommen ist. Aber sie hat unserem Santi das Leben gerettet“, sagt Ralf-Peter Hoy mit Tränen in den Augen. „Wir sind so unendlich dankbar, dass unser Hund aus den Flammen befreit wurde.“

20.03.2018

Wer bisher daran gezweifelt hat, sei nun eines Besseren belehrt: - Weil sich eine Frau aus Hamburg in der letzten Woche große Sorgen um - ihre Mutter aus dem Landkreis Celle machte, die stundenlang nicht ans - Telefon gegangen war, bat sie die Polizei um Unterstützung. - Der Vater der Hilfesuchenden war wegen eines plötzlich erlittenen - Schlaganfalles ins Krankenhaus in Celle eingeliefert worden. - Die Mutter der Anruferin hatte ihren Ehemann ins Krankenhaus - begleitet.

19.03.2018

Bisher unbekannte Täter hatten es am späten Sonntagabend auf einen - Lebensmittelmarkt am "Roggenkamp" in Winsen/Aller abgesehen. - Um 23:04 Uhr schaltete sich die Alarmanlage des Marktes an.

19.03.2018