Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Celle - Betrunkener tankt ohne zu zahlen und fährt anschließend Reifen platt
Celle Blaulicht Celle - Betrunkener tankt ohne zu zahlen und fährt anschließend Reifen platt
10:05 05.07.2018
Celle

Er kaufte dort Alkohol, vergaß jedoch zu erwähnen, dass er

zuvor auch seinen Tank gefüllt hatte. Mit Alkoholfahne fuhr er von

dannen. Die Angestellte der Tankstelle bemerkte den Betrug und rief

die Polizei. Die polizeilichen Ermittlungen führten kurz darauf zum

Antreffen des angetrunkenen Fahrers. Am Fahrbahnrand der

Sprengerstraße saß der Mann in seinem Nissan; der vordere rechte

Reifen hing nur noch in Fetzen auf der Felge. Auf dem Weg nach Hause

war er gegen einen Bordstein gefahren und hatte den Reifen

beschädigt. Nachdem er über drei Promille gepustet hatte, stellte die

Polizei den Führerschein sicher.

Von Polizeiinspektion Celle

Am Dienstagmittag gegen 11:55 Uhr überfuhr ein - unbekannter Fahrzeugführer eine Entenfamilie, die gerade die - Mühlenstraße überquerte.

04.07.2018

Weil er am Mittwoch in den frühen Morgenstunden von - einem Sekundenschlaf übermannt wurde, kam der 19 Jahre alte Fahrer - eines Iveco-LKW auf der Fahrt von Sülze nach Offen auf der - Kreisstraße 23 nach rechts von der Fahrbahn ab.

04.07.2018

In den vergangenen Tagen hatten Feuerwehr und Polizei eine Vielzahl - von Brandeinsätzen zu bewältigen.

04.07.2018