Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Celle - Einbruchsversuch - Täter flüchtet
Celle Blaulicht Celle - Einbruchsversuch - Täter flüchtet
12:05 29.03.2018
Celle

Hierdurch hatte er den Einbrecher offenbar davon

abgehalten, in das Haus einzusteigen. Der Täter flüchtete unerkannt.

Von Polizeiinspektion Celle

Bereits in der Zeit von Samstag, 17.03.2018, 15.00 Uhr bis Montag, - 19.03.2018, 07:15 Uhr beschädigten Unbekannte den Schließmechanismus - einer Schranke zum Gelände der Stadt Celle an der Celler Heerstraße. - Sie gelangten anschließend vermutlich mit einem Fahrzeug auf das - Gelände und entwendeten hier ca.

28.03.2018

Knapp eine Woche nach dem Auffinden einer Leiche in Bergen sind in dem Mordfall noch zahlreiche Fragen offen. Wie Oberstaatsanwalt Lars Janßen sagte, sitzt der Tatverdächtige weiter in Polen in Haft. Ein Auslieferungsantrag bei den polnischen Behörden ist gestellt. Es kann aber noch mehrere Wochen dauern, ehe der 21-jährige Bergener nach Deutschland ausgeliefert wird. Die polnischen Justizbehörden hätten gestern mitgeteilt, dass der Mann noch bis mindestens Anfang Mai in polnischer Haft bleibe, so Janßen.

-

Simon Ziegler 28.03.2018

Am Dienstagmittag um 12:15 Uhr verschaffte sich in Lachendorf in der - Allerheide ein Unbekannter mit einem Trick Zutritt zu dem Haus einer - 79 Jahre alten Frau.

28.03.2018